Anwaltskanzlei

Bettina Massig

Rechtsanwältin

Über mich – Rechtsanwältin Bettina Massig in Maintal-Hochstadt

Seit 1993 als Rechtsanwältin zugelassen, habe ich mich von Anfang an auf das Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrechts konzentriert. Durch meine langjährige Erfahrung auf diesen Gebieten – nicht nur als selbstständige Rechtsanwältin, sondern auch durch meine regelmäßige Beratungstätigkeit im Mieterbund Hanau e.V. – weiß ich genau, wie ich Ihnen schnell und effektiv zu Ihrem Recht verhelfen kann. Ich vertrete Sie als Mieter und Vermieter gleichermaßen. Ich bin der Überzeugung, durch die fehlende Festlegung auf eine „Seite“ die Denkweise beider Seiten besser nachvollziehen zu können und auf diese Weise das beste Ergebnis für Sie zu erstreiten.


Mein Ziel ist es, so weit wie möglich gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden – damit ist oft allen am Besten gedient. Aber wenn es sein muss, setze ich mich natürlich engagiert vor Gericht für Sie ein. 


Natürlich kann ich nicht „nur“ Mietrecht. Ich berate Sie daneben auch auf allen Gebieten des allgemeinen Zivilrechts, insbesondere bei allen Fragen rund um das Vertragsrecht.

MIetrecht

Das Mietrecht befindet sich ständig im Fluss. Sei es durch den Gesetzgeber, der die mietrechtlichen Vorschriften stetig modifiziert, sei es durch die Rechtsprechung, die das Mietrecht wie kaum ein anderes Rechtsgebiet prägt und formt, mit der Folge, dass selbst der Blick ins Gesetz oftmals nicht weiter hilft. Geht es um das Dach über’m Kopf oder die eigene Altersversorgung, müssen Experimente vermieden werden. Wer die mietrechtlichen Besonderheiten wie etwa die verkürzten Verjährungsfristen, Mietminderung und die schier unübersehbare Rechtsprechung zu Nebenkostenabrechnungen und Schönheitsreparaturen nicht beherrscht, muss befürchten, seine Rechte nicht ausreichend durchsetzen zu können. Daher sollte stets auf einen Rechtsanwalt zurückgegriffen werden, der gerade auch im Bereich des Mietrechts erfahren ist.

Insbesondere die folgenden Themen – die nur eine kleine Auswahl der typischen Probleme darstellen, die sich über die Dauer eines Mietverhältnisses ergeben können – bergen regelmäßig Konfliktpotential zwischen Mieter und Vermieter und erfordern tiefe mietrechtliche Expertise: 

  • Mietvertrag
  • Mieterhöhung
  • Mietminderung
  • Mietschäden
  • Nebenkostenabrechnung
  • Schönheitsreparaturen
  • Kündigung des Mietverhältnisses
  • Anmeldung von Eigenbedarf
  • Mietkaution und ihre Rückzahlung
Gerne berate ich Sie zu allen mietrechtlichen Fragestellungen, sei es als Mieter oder Vermieter.

WEg-Recht (Wohnungseigentumsgesetz)

Die Abkürzung WEG-Recht steht für das Wohnungseigentumsgesetz und regelt die Belange von Eigentümern, Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausverwaltungen. Grundsätzlich wird das Eigentum eines Gebäudes als Ganzes betrachtet. Mithilfe des WEG-Rechts wird ein Gebäude in Eigentumseinheiten aufgeteilt, hierzu zählen beispielsweise Eigentumswohnungen in einem Mehrfamilienhaus.


Das WEG-Recht regelt die Zulässigkeit der Eigentumsaufteilung, die Anfechtung von Beschlüssen der Eigentümergemeinschaft, die Aufteilung von Kosten in der Jahresabrechnung sowie für Instandhaltungen ebenso wie die Verwaltung durch Wohnungseigentümer oder einen Verwalter.

VERTRAGSRECHT

Verträge begegnen uns im Alltag ständig - schon, wer morgens Brötchen für das Familienfrühstück kauft, schließt einen Kaufvertrag. Immer wieder kommt es aber darauf an, dass ein Vertrag „wasserdicht“ gestaltet ist und alle Eventualitäten bereits mitbedacht werden – sei es beim Autokauf, sei es beim Abschluss eines Mietvertrages oder sonstigen Vertrages. 


Prägendes Merkmal des Vertragsrechts ist die Vertragsfreiheit, d.h., dass der Vertragsinhalt frei gestaltet werden kann – sofern keine gesetzlichen Verbote oder sonstigen Einschränkungen, etwa aus Verbraucherschutzgesichtspunkten, dem entgegenstehen. 


Das Vertragsrecht umfasst gleichsam alle Bereiche des täglichen und nicht alltäglichen Lebens. Ich berate Sie insbesondere im Zusammenhang mit den folgenden typischen Problemstellungen:

  • Gestaltung und Überprüfung von Verträgen
  • Geltendmachung und Abwehr von vertraglichen Ansprüchen
  • Gewährleistungsfragen
  • Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Abgestimmt auf Ihre persönlichen und individuellen Bedürfnisse entwerfe ich Ihre Verträge. Sollten Sie einen Vertrag bereits geschlossen haben, überprüfe ich ihn in seiner Gesamtheit und auf seine Wirksamkeit. Und wenn Ihr Vertragspartner sich nicht an den Vertrag hält, setze ich Ihre Ansprüche durch – notfalls auch gerichtlich.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren.